Home » Allgemein » Adventskalender selbst gemacht

Adventskalender selbst gemacht

Wer kennt es nicht. Man möchte zur Weihnachtszeit etwas besonderes machen aber es fällt einem patu nicht ein was man machen kann. Es fängt schon zum 1. Dezember an. Schenkt man seinen Liebsten einen stink normalen billig Schoko-Adventskalender oder doch einen etwas teuren? Vielleicht aber doch einen selbst gemachten? Wenn selbst gemacht, wie macht man das? Hier habt ihr eine Anleitung für einen selbst gebastelten Adventskalender.

Material:  Kartonpapier, leere Haushaltspapierrollen, 24 Servietten, 24 kleine Geschenke, breites Geschenkband, Kordel

Man nimmt eine leere Küchenpapierrolle und und stellt diese auf festes Kartonpapier und malt die Öffnung nach. Dann fügt man dem Kreis zwei „Laschen“ an und schneidet dieses Objekt dann aus dem Karton aus. Auf die Laschen kommt außen Kleber und das Objekt wird in den unteren Teil der Papierrolle geschoben und an den Seiten festgeklebt. Wichtig ist, dass die Laschen nach außen blicken und das Objekt ca. 4cm. in die Rolle geschoben wird.
 
Die Papierrolle wird mit Serviettenkleber (geht auch mit Papierkleber) eingepinselt, dann nimmt man eine schöne Serviette und rollt die Papierrolle darin ein. Möglichst so, dass nachher das Motiv von vorn schön zu sehen ist. Beim Einrollen muss darauf geachtet werden, dass die Serviette oben genug übersteht, damit sie nachher mit Geschenkband geschlossen werden kann. Auch unten muss sie mindestens 5cm. überstehen, damit nachher auch unten die Rolle geschlossen werden kann.
 
Von oben kann die beklebte Rolle nun mit jeweils einem kleinen Geschenk befüllt werden. Das eingeklebte Objekt aus fester Kartonpappe sorgt dafür, dass das Geschenk nicht unten aus der Rolle fällt. Oben wird die Serviette dann mit Geschenkband verschlossen.
 
Dann dreht man die Rolle um und füllt Konfetti oder kleine ausgestanzte Weihnachtssternchen hinein und verschließt die Öffnung nur, in dem man die überstehende Serviette in die Rolle drückte. Fertig. Nun einfach an einem schönen Band oder einer Kordel aufhängen. Wer möchte, kann jedes einzelne Geschenk auch noch mit einer Nummer versehen (von 1-24).
 
Wenn jemand kommt und schonmal vorab von unten in die Rolle nach dem Geschenk sehen will, dem fallen die Konfetti entgegen und er ist entlarvt! Das Geschenk aber bleibt vor neugierigen Augen geschützt und die „Munition“ kann jederzeit nachgeladen werden 😉

adventskalender-2

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de