Home » Allgemein » BootROM Version vom iPhone rausfinden

BootROM Version vom iPhone rausfinden

Es ist ja ein bekanntes Problem, dass beim iPhone 3G S der Jailbreak nur im Tethered-Mode möglich ist. Für viele iPhone-Nutzer ist das ärgerlich, denn nach einem Neustart muss der Jailbreak immer wieder erneut durchgeführt werden. Betroffen sind dabei die Geräte, die mit der BootROM Version 359.3.2 ausgestattet sind.

Nun stellt sich das Problem, dass man ja so auf anhieb gar nicht weiss, welche BootROM Version man auf dem Gerät installiert hat. Es ist also wieder etwas Bastelarbeit gefragt. Eigentlich ist es nicht schwer, die BootROM Version des iPhone 3G S herauszufinden. Man muss hierfür das iPhone lediglich in den DFU-Mode bringen. Wer sich nun fragt, wie das funktioniert, der findet hier nun eine Anleitung dazu.

Das iPhone muss mit dem PC verbunden werden. Anschliessend wird iTunes gestartet. Wenn dies geschehen ist, sollte das Gerät für einige Sekunden ausgeschaltet werden. Dann die Home- und Power-Taste für mindestens 10 Sekunden drücken und anschliessend die Power-Taste loslassen (die Home-Taste bleibt weiterhin für mindestens 10 Sekunden gedrückt).

Nun sollte iTunes eine Meldung bringen, dass ein iPhone im Wartungsmodus gefunden wurde. Wenn diese Meldung nicht erscheint, dann ist etwas schief gelaufen und man sollte es erneut probieren.

Im DFU-Mode geht man dann in den Gerätemanager unter Windows. Hier findet  man bei „USB-Controller“ einen Eintrag der „Apple Mobile Device USB Driver“ lautet. Ein Rechtsklick darauf öffnet die Eigenschaften von diesem Eintrag.

Nun findet man unter dem Reiter „Details“ weitere Optionen. Wenn hier nun „Geräteinstanzpfad“ gewählt wird, dann bekommt man die BootROM-Version angezeigt.

Den DFU-Mode kann man durch drücken der Power- und Home-Taste für 10 Sekunden wieder verlassen.

Ich hoffe das diese Anleitung hilfreich war.

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de