Home » Allgemein » Electronic Arts – Support von EA Sports bei Probleme mit der Seriennummer

Electronic Arts – Support von EA Sports bei Probleme mit der Seriennummer

EA Sports gehört ja zu den Urgesteinen im Bereich der Softwareentwicklung. Die Spiele aus dem Hause Electronic Arts, welche quasi die Mutter von EA Sports ist kommen bei den Spielefans immer ziemlich gut an. Es gelingt wohl immer den richtigen Geschmack zu treffen. Allerdings sieht dies beim Support völlig anders aus und mir liegen Berichte über ähnliche Probleme mit dem Support vor. Für mich und vermutlich auch für viele andere ein Grund, daß garantiert kein Spiel von Electronic Arts mehr ins Haus kommt.

Ich gehöre ja wahrlich nicht zu den geduldigsten Menschen. Dies ist mir bekannt und ich stehe auch dazu. Ist ja auch nicht unbedingt die schlechteste Eigenschaft die ein Mensch haben kann. Und ich spiele ja auch gerne mal eine Runde Computer. Sofern es die Zeit zulässt dürfen da auch gerne mal ein paar Stunden für investiert werden. Dies dient dem Ausgleich, denn wenn ich den ganzen Tag am Computer arbeite, dann muss ich mich an dem Ding auch mal entspannen können.

So habe ich also letztens gleich drei Spiele von Electronic Arts gekauft. Genauer gesagt sind diese Spiele von EA Sports. Es handelt sich dabei um Fifa 10, NHL 2009 (einen neuen Teil gibt es ja auf dem PC nicht mehr – auch dafür danke) und Fussball Manager 10.

Nachdem ich dann dieses grauenhafte Registrierungsgedöns hinter mir hatte, ging dann alles im großen und ganzen. Aber der Fussball Manager 10 wollte nicht so recht. Er sagte mir, dass die verwendete Seriennummer bereits verwendet wird. Wie kann das sein, wo das Spiel doch nagelneu aus der Packung kam? Also habe ich vor einem knappen Monat den Support von EA Sports kontaktiert. Das Ergebnis: – – –

Richtig.. bis heute warte ich auf ein Antwort von diesem, wie ich meine absolut unfähigen Verein. Zwischendurch kam dann eine Mail wie:

 Antwort (Frank) 04/27/2010 03:15
Hallo,

bitte übermitteln Sie uns einmal die Seriennummer zum Spiel in Großbuchstaben und ohne Bindestriche.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr EA Kundendienst

 

Der Aufforderung von Frank bin ich noch am selben Tag gefolgt. Seit dem herrscht absolute Funkstille und ich kann das Spiel für das ich viel Geld ausgegeben habe nicht spielen. Ich habe bereits zwei Erinnerungsmails geschrieben. Auch hier tat sich dann nichts.

Ich werde daher nun diese Woche noch abwarten und es schriftlich per Fax versuchen. Der Vorteil hier ist, daß ich durch den Sendebericht nachweisen kann, dass ich alles versucht habe. Wenn auch hier eine Frist von 2 Wochen verstrichen ist, werde ich es erneut per Einschreiben versuchen und anschliessen einem Rechtsanwalt übergeben.

Ich habe bereits mehrmals gehört, dass der Support von EA Sports sehr sehr schlecht sein soll. Aber das die nichteinmal einen Finger rühren ist echt schon ein starkes Stück. Für mich macht das den Eindruck, als ob EA eigentlich gar kein Interesse daran hat, ob die Nachfolger der Spiele gekauft werden. In dem Moment wo das aktuelle Spiel gekauft wird, da ist erstmal Geld in der Kasse.

Was mich dabei am meisten aufregt: Ich könnte mir nun auch nen Keygen besorgen und verschiedene Seriennummern ausprobieren. Ich bin aber ehrlich und möchte eine Firma dafür bezahlen, wenn sie ein Spiel entwickelt hat. Nun hab ich es bezahlt und kann es aber nicht spielen.

In meinen Augen ist EA Sports oder halt Electronic Arts ein riesiger Sauhaufen.

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de