Home » Allgemein » Günstiges Heizöl

Günstiges Heizöl

Billiges Heizöl ist wichtig und sollte daher auch entsprechend genutzt werden. Es gab Jahre, an denen es ziemlich teuer geworden ist, wenn man die Öltanks voll gemacht hatte. Aktuell ist der Ölpreis allerdings sehr niedrig und daher lohnt es sich, wenn man nun tankt.

Im Prinzip ist es nicht selten, dass der Preis für billiges Heizöl im Winter stetig ansteigt, dies liegt oftmals daran, dass viele Leute erst im Winter tanken. Daher ist es bessern, wenn man vor oder nach der Heizsaison günstiges Heizöl sucht und entsprechend damit die Öltanks füllt.

Noch ein kleiner Tipp: Die Öltanks niemals ganz leer werden lassen, denn im inneren der Tanks befindet sich Schlamm der sich im laufe der Jahre darin sammelt. Dieser ist sehr zähflüssig und lässt sich kaum durch die dünnen Rohhleitungen zum Heizkessel „schieben“, denn die Pumpe die das Öl vom Tank zum Kessel fördert ist nicht sonderlich stark und das braucht sie auch gar nicht. Wenn man den Tank nun bis zum letzten Tropfen leer macht, dann zieht die Pumpe diesen Schlamm an. Dieser verstopft dann die Rohleitungen, den Ölfilter und die Düsen. Andere Dinge will ich nun nicht nennen, denn das würde zu sehr ins Detail gehen. Man sollte also spätestens dann tanken, wenn der Öltank nurnoch 1/4 gefüllt ist.

Bei dem aktuellen Preis für Heizöl bietet es sich aber sowieso an, nun schon zu tanken Wenn man wartet dann kann es passieren, dass man dann später für das Heizöl wieder mehr bezahlen muss. Dieses Spiel kennt man ja bereits, denn das war ja schon immer so. Wenn man wartet, dann wird das Öl später wieder teurer und wenn man sofort tankt, dann wird es billiger. Und daran wird sich vermutlich auch in Zukunft nichts ändern. 🙂

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de