Home » Allgemein » Internetzensur mit Lego erklärt

Internetzensur mit Lego erklärt

Hier möchte ich euch einmal zeigen, wozu Lego gut ist. So kann man damit denen, die es noch nicht verstanden haben, erklären, wieso eine DNS-Sperre einfach nichts bringt. Ich finde das ganze ziemlich gelungen und hoffe das es hilft, die Probleme, die bei einer DNS-Sperre entstehen, besser zu verstehen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=GUT_o23zqdk&feature=player_embedded

(via)

2 Kommentare

  1. Ich denke mal nach einer Weile hin und her, wird irgendwann gas ganze verpuffen. Bis wieder irgendetwas passiert und dann geht es wieder los.

  2. mika|volucer sagt:

    ja, ist schon hochinteressant.
    ich frage mich manchmal von welchen leuten unsere regierung beraten wird, oder ob sie die berater aufgrund von purem populismus einfach ignorieren.

    gruss,
    mika

    ps: petition unterschreiben *zwinker*

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de