Home » Rezepte » Käsekuchen ohne Boden

Käsekuchen ohne Boden

Zutaten:

1 Kg Quark, 250 g Zucker, 5 Eier, 250 g Butter, 2 Päckchen Sahnepudding (Vanillie), 1 Päckchen Backpulver, 1 Päckchen Vanilliezucker, etwas Zitronensaft

Zubereitung:

Die Eier, den Zucker und den Vanilliezucker verrühren. Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen. Zu der Masse das Puddingpulver und das Backpulver zugeben. Nach und nach den Quark unterrühren. Anschließend langsam die zerschmolzene Butter und etwas Zitronensaft hinzufügen. Alles in eine Springform geben und bei 200 Grad ca. 50 min. backen.

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de