Home » Kino & TV » Kommentar zu Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1

Kommentar zu Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1

Seit Donnerstag läuft „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1“ im deutschen Kino. Ich hatte gestern das Vergnügen den Film zu sehen.

Er war mal wieder anders als die anderen Teile. Von einem Kinderfilm kann jetzt überhaupt keine Rede mehr sein. Zwar ist er ab einem Alter von 12 Jahren freigegeben. Ich finde ihn aber teilweise so nervenaufreibend, dass ich so junge Kinder nicht mit hinein nehmen würde. In einigen Szenen erschreckte das Publikum ganz schön, so dass auch hin und wieder Popcorn durch heftiges Zusammenzucken der Leute, die es auf dem Schoß hatten, durch die Gegend flog.

Es geht viel um die Themen Gewalt, Kampf und Tod. Harry und seine Freunde Hermine und Ron sind auf der Suche nach den restlichen Horkruxen, die sie zerstören müssen, um Lord Voldemort besiegen zu können. Dabei geraten sie dauernd in Gefahr und Kämpfe. Ich bin mir nicht sicher, ob Harry Potter-Neulinge der Handlung ohne Vorwissen so recht folgen können. Wahrscheinlich nicht. Die Situation war für die Hauptfiguren von Anfang bis Ende entweder traurig, gefährlich oder deprimierend.  

Dadurch, dass der 7.Band der Harry Potter-Bücher für den Kinofilm geteilt wurde, fehlt auch ein versöhnliches Ende. Deshalb verlässt man den Kinosaal auch in eher gedrückter Stimmung. Dies lässt sich erst im Sommer 2011 korrigieren, wenn der 2. Teil auf die Leinwand kommt. Alternativ kann man natürlich das Buch lesen, dann weiß man früher bescheid.

Mir haben die Campingszenen nicht so gut gefallen, weil ich sie als sehr langatmig empfand. Hat der Stoff des Buches vielleicht doch nicht wirklich für zwei Filme gereicht und musste auf diese Art in de Länge gezogen werden? Den Eindruck hatte ich ab und zu.

Trotzdem hat mir der Film gefallen; vielleicht nicht ganz so gut wie die anderen Teile. Und ich wünschte Teil 2 würde schon eher gezeigt werden, obwohl ich das Buch gelesen habe und so den Ausgang der Geschichte kenne.

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de