Home » Rezepte » Liebesbriefe

Liebesbriefe

Hier habt ihr mal ein Keksrezept das durch den Magen geht:

 

325 g Mehl      auf die Backunterlage sieben
125 g Zucker  darübersteuen, Mulde eindrücken
225 g Butter   in Flöckchen auf den Rand setzen.
1 Ei                     und
2 Eigelb           in die Mulde geben. Abgeschriebene Schale  
                            einer unbehandelten Zitrone zufügen, dann alles
                            rasch verkneten. 1 Std. kalt stellen. Auf der leicht
                            bemehlten Backunterlage ca.2 cm dick ausrollen.
                            Daraus 24 Quadrate 8×8 cm groß ausstechen.
60 g Marzipan-
Rohmasse       mit
100 g Walnüssen,
1 Eigelb            und
1 TL Rum         vermischen, jeweils 1/2 TL der Masse in die Mitte      
                            der Quadrate setzen. Nun alle Ecken zu einem Kuvert  
                             zusammenschlagen.  Mit Eigelb bestreichen. 
                             Ca. 15 Min. bei 200 Grad backen.
                             In der Zwischenzeit Marzipanrohmasse mit 1 EL Puderzucker
                             verkneten und dünn ausrollen. 24 kleine Herzen ausstechen
                             und mit  Kakao bestäuben.
Puderzucker   mit etwas Wasser zu einem dicken Guß verrühren.
                             Herzen mit Guß aufkleben.
                             
                          
 
                           

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de