Home » Allgemein » Luftverkehrsteuer – Steuer auf Flugtickets

Luftverkehrsteuer – Steuer auf Flugtickets

Im nächsten Jahr wird fliegen also wieder teurer. Nachdem es immer wieder Streitigkeiten zum Thema „Billigflieger“ gegeben hat. Wegen der neuen Luftverkehrsteuer werden Flüge so nun je nach Entfernung 8,25 Euro oder 45,- Euro teurer.

Damit nun nicht alle in das Reisebüro um die Ecke stürmen oder zumindest dort enttäuscht werden wird die neue Steuer schon ab sofort greifen. Alle Flüge die im nächsten Jahr starten und jetzt erst gebucht werden sind bereits von der neuen Steuer betroffen.

Wieso man nun eine solche Steuer erhebt ist offenbar noch nicht so ganz klar. Im Gegensatz zu einigen anderen Steuern, für die es ja zumindest eine mehr oder weniger verständliche Erklärung gibt, scheint diese Steuer einfach nur für den Steuerbeutel zu sein. Es ist also wieder zu vermuten, dass ein „schlauer“ Politiker, der der Flugtickets sowieso bezahlt bekommt diese Idee hatte, weil da ja offensichtlich noch was zuholen ist. Dieser bekommt nun eine saftige Prämie und davon fliegt er dann sofort in den Urlaub. Natürlich auf Staatskosten.

Dies ist nun mal nur eine böse Vermutung, allerdings haben letzte Erfahrungen gezeigt, dass dies durchaus so oder so ähnlich ablaufen könnte. Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Politiker gar nicht wissen, wie es eigentlich ist, wenn man das „normale Fußvolk“ ist.

Ich schrieb ja bereits, dass ich letzte Woche auf Gran Canaria war. Hier kostete der Liter Super 84 Cent. Eine Schachtel Zigaretten kostet dort 1,60 Euro. Wenn man das nun mit Deutschland vergleicht. Ein Liter Super um die 1,35 Euro (das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen) und eine Schachtel Zigaretten dann feine 4,60 Euro.

Und Deutschland schafft es trotzdem immer und immer wieder, irgendwo noch etwas zu finden, wie man den Bürgern Geld aus der Tasche ziehen kann. Taktisch klug, denn wenn fliegen teurer wird, dann bleiben die Leute vieleicht lieber im eigenen Lande und tanken hier den teuren Sprit und rauchen die teuren Zigaretten. Man hat also gleich doppelt gewonnen.

1 Kommentar

  1. Alex sagt:

    Na ja… Wenigstens wissen wir jetzt warum dem maroden spanischen Staatshaushalt das Geld fehlt!

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de