Home » Allgemein » Menschenkopfsuppe

Menschenkopfsuppe

Eine Menschenkopfsuppe klingt im ersten Moment ja schon total wiederlich. Es sei denn man denkt, dass es sich dabei nur um einen schlechten Scherz handelt. Tut es aber nicht, denn diese Suppe wurde tatsächlich gekocht.

Weil die Eltern in China ihr krankes Kind heilen wollten, besorgten sie sich einen Killer und beauftragten ihn einen Kopf zu besorgen. Der Killer tötete einen 76 Jahre alten Mann und köpfte ihn.
Daraufhin wurde dem kranken Kind eine Menschenkopfsuppe serviert. Das ganze wurde natürlich verfeinert mit ein wenig Entenfleisch.

Ob das Kind nun durch die Menschenkopfsuppe wieder gesund ist ist nicht bekannt. Jedenfalls wurde der Killer zum tode verurteilt.

Was für eine kranke Welt.

Gefunden bei: krasse-news

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de