Home » Allgemein » Motorradsaison – Schönes Wetter und viele Unfälle

Motorradsaison – Schönes Wetter und viele Unfälle

Gestern war ja nun wirklich wieder ein traumhaftes Wetter. Es gab viel Sonne und es war ordentlich warm. Wen wundert es also, daß nicht nur sehr viel Eis gegessen wurde, sondern die Menschen auch einfach nur in der Sonne lagen. Einer der ersten warmen Tage des Jahres wurde also kräftig genutzt und kaum einer hat sich nicht draußen aufgehalten.

Das schöne Wetter hat aber nicht nur dafür gesorgt, daß die Eisdielen voll sind. Auch die Landstraßen sind gut besucht gewesen. Viele Motorradfahrer haben sich wieder auf den Weg gemacht um mit den Bikes wieder ein paar Runden zu drehen.

Und während mit ihrem Eis beschäftigt waren, haben andere mit dem Motorrad die eine oder andere Tour gemacht. Auch ich war mit Jessi unterwegs und wir haben dabei eine ziemlich große Strecke hingelegt.

Ein schöner Motorradstart

Wir wollten uns die Kirschblüte in Jork anschauen und sind daher direkt drauf los gefahren. Wir haben die Autobahn gemieden und uns daher auf die Landstraße beschränkt. Mit einer Gesamtstrecke von rund 330 KM am gestrigen Tage haben wir dann unseren eigenen Rekord vorerst übertroffen. Abgestiegen sind wir von den Bikes wie am Stock, da meine GSX-R 600 und die SSV-650 von Jessi nicht gerade für Langstrecken ausgelegt sind.

Immerhin sind wir gesund und munter wieder angekommen, wenn auch die Knochen etwas schmerzen (auch jetzt noch).

Auf der Strecke haben wir jede Menge gleichgesinnte getroffen. Teilweise nur vereinzelt und teilweise auch in ganzen Kolonnen. Die meisten Biker fuhren, so wie wir, total gelassen und entspannt. Einige hatten dann aber doch eher den heißen Reifen und man konnte sich nur kopfschüttelnd fragen, was die eigentlich genau vor haben.

So kam es also wie es kommen musste: Heute habe ich dann im Radio gehört, daß sich am vergangenen Wochenende wieder 3 Motorradfahrer bei schweren Unfällen den Hals abgefahren haben. Diese Meldung betrifft dabei aber wohl nur Niedersachsen.

Jedes Menschenleben, welches durch einen Unfall beendet wird, ist eines zuviel. Ich wünsche allen Motorradfahrern eine schöne Saison 2010. Fahrt vorsichtig und nicht so schnell, damit ihr auch 2011 wieder auf euer Bike steigen könnt.

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de