Home » Allgemein » Nokia N900 – Musik via UKW Sender

Nokia N900 – Musik via UKW Sender

Viele haben sich bestimmt schon einmal geärgert, daß man die schöne Lieblingsmusik vom Handy nicht über das Autoradio hören kann. Dies scheitert in der Regel daran, daß es keine Möglichkeit gibt, das Handy irgendwie mit dem Autoradio zu verbinden.

Dieses Problem gehört nun aber der Vergangenheit an, denn das Nokia N900 bietet eine Lösung, mit der sogar eingefleischte Technikfreaks ins staunen kommen. Via einem kleinen UKW-Sender ist es möglich, die Musik von N900 auf einer freien UKW-Frequenz zu senden. Die Frequenz kann hierbei frei gewählt werden. Und nicht nur die eigenen MP3´s sondern auch Dinge wie ein Livestream sind dabei möglich. Verbindet sich das N900 also zu einem Internetradio, so kann das empfangene ganz bequem auf UKW gesendet werden.

Natürlich hat der Sender nur eine sehr geringe Reichweite. Reicht aber völlig aus, um die Lieblingsmusik auf dem Autoradio zu hören. Zudem ist es gerade deswegen praktisch, weil man hierfür keinerlei Kabel benötigt.

Mit dieser Technik ist wohl wieder ein großer Schritt in Sachen Multimedia getan. Auch wenn es dieses Prinzip schon länger gibt (Autokinos) so ist diese Technik in einem Handy völlig neu.

2 Kommentare

  1. Sandra sagt:

    Radio aufm Nokia Handy möcht ich nicht mehr missen. 😀

  2. N1000 sagt:

    Als es die ersten iPods rausgekommen sind habe ich mir auch ganz euphorisch einen UKW-Sender fürs Auto gekauft. Soweit ich weiss waren sie damals noch verboten. Naja, ich war jedenfalls schnell enttäuscht weil die Sendeleistung doch eher schwach war, so dass die Musik nicht mehr richtig Spass gemacht hat.

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de