Home » Allgemein » Pferd kaufen

Pferd kaufen

Überlegt ihr euch ein eigenes Pferd zu kaufen? Oder sucht ihr verzweifelt nach einer Reitbeteiligung? Beides hat Vorteile aber auch Nachteile. Der Vorteil bei einer Reitbeteiligung ist natürlich, dass ihr nicht die vollen Kosten tragen müsst, sondern meist eine Kostenbeteiligung von ca. 50 Euro (das ist nach meinen Erfahrung schon günstig) zahlen müsst. Ihr habt eure festen Tage an denen ihr euch um das Pferd kümmern könnt und weiter müsst ihr nichts machen. Der Nachteil ist aber das ihr nicht machen könnt was ihr wollt und immer fragen müsst wenn ihr z.B. mal eine Freundin reiten lassen wollt oder vielleicht mal an einem Turnier teilnehmen möchtet. Ihr könnt das Pferd nicht einfach in einen Hänger laden und z.B.  an die See fahren und weil ihr dort Urlaub mit Pferd machen wollt. Bei einem eigenen Pferd hat man den Vorteil das ihr machen könnt was ihr wollt, ihr müsst das Pferd nicht teilen und ihr entscheidet einfach selber was ihr macht. Wenn ihr heute mal keine Lust habt dann ist das eben so. Der große Nachteil ist natürlich das ihr alle Kosten selber tragen müsst. Angefangen von der Stallmiete die bei ca. 150 Euro anfängt (wenn man Glück hat) und bis 300€/350€ hinauf geht. Es gibt mit Sicherheit auch Ställe die weitaus teurer sind. Dann kommen Versicherungen hinzu, Schmied (20-50 Euro nur schneiden mit Eisen ist es natürlich teurer), Tierarzt (z.B. 2x im Jahr eine Wurmkur) dann kommen das Zubehör wie Sattel, Trense, Satteldecke, Abschwitzdecke, Halfter, Putzzeug etc. dazu. Selbstverständlich dürfen die Leckerein für Zwischendurch auch nicht fehlen 🙂 Auf den meisten Reithöfen gibt es einen Verein in den man eintreten muss, damit man die Reithalle und den Reitplatz mit benutzen darf. Hier muss man dann auch mit zusätzlichen Kosten rechnen. Wenn ihr mich fragt, ich hätte sofort ein Pferd aber was mich abschreckt  ist, was ist wenn das Pferd mal richtig krank ist? Da können die Tierarztkosten einen schon in den Ruin treiben. Wenn die nicht so hoch wären, dann hätte ich wohl auch schon längst ein eigenes Pferd. 🙂

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de