Home » Rezepte » Pflaumenkuchen

Pflaumenkuchen

Ich habe hier mal wieder ein leckeres Rezept für euch. Diesmal ist es ein Pflaumenkuchen wo der Teig ohne Hefe gemacht wird. Er schmeckt super lecker und geht richtig schnell. Was benötigt ihr an Zutaten?

Ganz einfach 🙂

300 g Quark (Magerquark), 12 EL Milch, 12 EL Öl, 150 g Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 600 g Mehl, 2 Päckchen Backpulver und ca. 1,5 Kg Pflaumen und Zucker zum Bestreuen

So nun werden alle Zutaten gut vermischt bis ein schöner Teig entsteht. Anschließend wird der Teig auf ein gefettetes Backblech gegeben. Die Pflaumen werden gewaschen, entsteint und auf den Teig gelegt und etwas angedrückt. Nun den Kuchen bei ca.200-220 Grad ca. 20-25 Minuten backen, dann abkühlen lassen und mit Zucker bestreuen. Nun noch Sahne schlagen (natürlich nur wer will) und der Kuchen kann Serviert werden 🙂

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de