Home » Allgemein » Premiere. Sky geknackt? NDS-Videoguard und Nagravision gehackt?

Premiere. Sky geknackt? NDS-Videoguard und Nagravision gehackt?

Sky wurde nun endlich geknackt. Zumindest titeln ettliche Internetforen im Moment ihre Beiträge, welche sich fast ausschliesslich mit dem neuen Sender Sky befassen. Sky ist von Premiere und benutzt genau wie Premiere NDS-Videoguard und Nagravision um sich vor Schwarzsehern zu schützen. Man sagte, dass Sky absolut sicher ist, da es bislang noch nicht gelungen ist die Verschlüsselung zu hacken. Aber nichts ist für die Ewigkeit und nun ist es den ersten Hackern gelungen Sky zu knacken und durch das gezielte hacken von Sky den Sender tatsächlich zu knacken.

Beweise gibt es allerdings noch keine, diese sollen wohl noch eine Weile auf sich warten lassen. Der Hack von Sky wird vermutlich ersteinmal durch enge Kreise gehen, bevor man aussen etwas davon mitbekommt. Das Nagravision und NDS-Videoguard so schnell gehackt werden konnten, hat selbst die alten Hasen in den Foren vorübergehnd sprachlos gemacht. Daher teilen sich die Meinungen in den Foren aktuell. Die einen sagen, dass Sky noch gar nicht geknackt wurde und dies unmöglich sei.  Dann gibt es andere, die das Spiel schon von Premiere her kennen und der Meinung sind, dass es durchaus möglich ist, dass NDS-Videoguard gehackt wurde.

Laut Berichten der Foren ist es aber tatsächlich möglich, dass Sky hell wird. Es gibt Anleitungen im Netz die man sich runterladen kann. Eine Anleitung um Sky zu hacken als Downl0ad ist sicherlich sehr beliebt in diesen Kreisen. In dem Download sind demnach Informationen enthalten, woher man die entsprechenden Karten bekommt und was mit diesen zu machen ist.

Mit der Anleitung die man sich runterladen kann ist es im ersten Schritt möglich, Premiere Direkt und Blue Movie zu entschlüsseln und das ganze kostenlos. Mehr ist aktuell allerdings noch nicht drin. Der Download ist aber wirklich sehr heftig, denn man behauptet, dass die in der Anleitung beschriebenen Schritte das Gerät schädigen können.

Man darf sehr gespannt sein auf die Entwicklung von Sky Deutschland. Aktuell ist noch nichts darüber bekannt ob Sky nun gehackt oder geknackt wurde.  NDS-Videoguard und Nagravision scheinen aktuell noch sehr standfest zu sein. Und spätestens wenn die ersten Beweise im Internet auftauchen, dann wird sicherlich eine sehr schnelle Reaktion erfolgen. Bis dahin kann man die Anleitung als Download weiter in Foren oder in Suchmaschinen finden.

69 Kommentare

  1. Gamer sagt:

    SKY ist geknackt schon seit ner ewigkeit …
    jedoch wird das nicht so publiziert wie letztes mal …
    damit nicht gleich wieder gegenmaßnahmen aufgefahren werden 🙂
    ich gucke schon ne weeeeeeiiiiiillllleeeee …

    wie eoack (o.w.e.h.) sagt … nur nen kleinen beitrag für den Serverbetrieb ist fällig

  2. Sky Abos sagt:

    Nagra ist geknackt, NDS allerdings nicht … und alles was SKY zertifizierter Receiver ist, entschlüsselt per NDS. Sowohl für Nagra als auch für NDS gibt es noch ein Signal und SKY gibt auch immer noch zwei verschiedene Smartcards heraus, siehe hier: http://www.skyabos.de/unterschied_s02_a02_und_v13_karte.html

  3. eowk sagt:

    sky ist definitif gecknakt hab es selber gesehen!!! Und zwar leuft das alles über einen server dir irgendwo steht und der das dann über Plug and Play and den verbunden reciver weitergibt 😉 ganz einfach eigentlcih

  4. […] berichtet – das Programm von Sky blieb nach eigenen Angaben jedoch  – bis auf wenige Gerüchte – bisher  nicht geknackt. Ein Artikel in der Zeitschrift PCgo 3/2010 unter dem Titel […]

  5. rille sagt:

    na endlich bringts mal wer aufn punkt!!!!!!!

    abbo und save;)

    diese hackerei bringt nur ärger auf dauer!!!!!

    wenn ich dran denke wieviele schwarzgucker in meiner umgebung hoch gingen!!!!!!

    man man man…ich brauch son schrott nich….ob mit oder ohne abbo!

    kommt eh alles im free tv!!!! dauert zwar aber es kommt!

    mfg rille (close)

  6. Mastermind sagt:

    Boah seit ihr alle gierig und unwissend!!
    Einer schreit was in das Netz und alle laufen hin und wollen auch was umsonst..!!

    Verschlüsselungen wurden noch nie gehackt und sie werden es auch nie!!Ledeglich schwachstellen auf der Karte wurden sich zu nutze gemacht um die Verschlüsselung zu umgehen und diesmal ist es Definitiv nicht möglich NDS zu umgehen!!Ich selber habe die Nagra Emu’s mit geschrieben für SmartMX und Dbox2,also ihr Geizhälse wenn ihr gucken wollt dann macht ein Abo und überlegt euch genau was ihr aus dem Netz runter zieht :-)) wenn ich den Link sehe wo man Blue Sky Software sieht für Usenext,ist das in 5min Programmiert und das offene Sky Bundesliga Fenster habe ich jedes WE huier im I-Nez über ADTHE.net online und in Farbe,toll gehackt…!!

  7. Amplitude sagt:

    na wenn gerade er das sagt!
    grins

  8. rEaDer sagt:

    …SKY geht!!! der radioactiveman hats mir gesagt…

  9. SPQR sagt:

    Jou,

    und nun kam heute in den „New’s“, dat dat „Googlesche“ sich mit der NSA zusammenbasteln will !

    Ich könnte ja sagen, „hab ich doch gesagt!“ siehe letzten Beitrag“

    Seid einfach vorsichtig im Web, es ist immer 1-Bit mehr möglich, als man selbst für möglich hält!

    So, ich bin dann mal endgültig weg hier.

    SPQR (close)

  10. SPQR sagt:

    jou, diese Anleitung ist bekannt. Hatte mir da auch schon eimal so meine philosophischen Gedanken dazu gemacht!

    Was alles im Web möglich ist, sollte mittlerweile jeder einigermaßen erfassen können.

    Wenn die Logindaten von UseNext mal „aus Versehen“ irgedwo auftauchen, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass dort einige Leute sehr interessiert sind, welche IP wann welches Tool heruntergeladen hat usw. (gleiches gilt für RapidShare, CannaPower u.ae.

    Wenn man dann noch überlegt, was mit dem aktuellen Stand in IP-Trace-Logging (nicht mit IP-Tracing zu verwechseln) möglich ist, und wenn dann der DAU noch irgendwo ein Google oder YouTube-Account unbemerkt offen hat, dann gute Nacht!

    Gibt genug Leute, welche sich wegen „aufgeflogener“ Account’s anderer „Service’s“ speziell im Musik-Bereich gerade die Windeln voll machen!

    Vergesst in „eurer Not“ nach „hell“ nicht die eigene Sicherheit, denn es gibt genug wirtschaftliche Interessen und Verquickungen, welche man auf den ersten Blick nicht durchschauen kann!

    Gruß
    SPQR

  11. Keyboarder sagt:

    Hab ja nicht viel Ahnung, aber zwei meiner Kollegen gucken Sky über`s Netzwerk mit der Q-Box. Man kann auch mit einem HD Receiver und DiabloCam (passende Software) den Kanal „Kabel Deutschland“ anpeilen. Kabel Deutschland on Astra 3A at 23.5°E – LyngSat. Geknackt ist gar nichts! Ist nur eine Alternative.
    MfG

  12. Radiobastler sagt:

    Hallo Allerseits,
    ich weiß jetzt nicht ob ich den Gruß richtig oder falsch deute, aber ich denke es wird Zeit mich von dieser Platform vorerst mal zu verabschieden…
    … und Kevin, ließ mal oben dann kannst du dir die Antwort selber geben.
    Auf bald.

  13. Kevin sagt:

    Hallo,

    eiso Leute ist jetz Sky geknackt ? oder nicht ?

    und wen ja gibts mir die Sofware. (;

    Danke im vorraus

  14. SPQR sagt:

    Dichto: Genau so funzt das hier auch, nur nicht in dem Ausmaß! Und der ganz Schlaue macht es dann noch über VPN. (Streamscanning von aussen unmöglich)

    Radiobastler: Mich kotzt das Wiederholen und das Trailer-Lautstärken-Aufgereisse da noch mehr
    an, als die GFK-Verarsche.

    Gruß
    SPQR

  15. Dichto sagt:

    Sky geht in soweit über cardsharing..Meiner einer nuzt dieses. wir teilen uns das mit 10 man.;) die keys werden übeber die box auf den neusten stand gebracht(die box muss mit dem internet verbunden sein,Ständig)

  16. Radiobastler sagt:

    Hallo Jungs,

    das mit dem Key eingeben war allgemein gemeint.
    Daß alle jetzt auch etwas vorsichtiger werden ist auch klar denn Sky verfolgt die Hackerbrüder und die Hardware Hersteller massiv. Aber wenn man es geheim hält kann man vor der Welt kann man nicht angeben daß man es geschafft hat. Deshalb kann man gespannt sein wies weitergeht.
    Direktkanäle sind nie wichtig gewesen da alles irgendwann auf den anderen Kanälen kommen wird.
    Mir selber ist Sky nicht mehr wichtig da ich sehr enttäuscht wurde denn es werden immer wieder Filme angeboten in der angeblichen 18ner Version und dann kommt doch nur die 16ner Version, deshalb habe ich es dieses Jahr gekündigt. Ich war nämlich ein Offizieller Gucker.

    Grüßle

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de