Home » Allgemein » RTL: Die Farm

RTL: Die Farm

Bauer sucht Frau, Big Brother und weitere Reality-Shows haben schon lange im deutschen Fernsehen ihren festen Platz. Und dies anscheinend mit Erfolg, denn immer wieder kommen neue Shows dazu.

RTL startet nun am 31. Januar mit „Die Farm“ eine neue Reality-Show. Diese lehnt an die beliebte Show „The Farm“ aus Schweden an. Bereits vor mehreren Jahren wollte RTL eine solche Show auch in Deutschland bieten. Allerdings ist die Idee nach kurzer Zeit schon wieder gescheitert.

Nachdem es nun also ziemlich ruhig um dieses Projekt war, hat sich RTL im Sommer 2009 die Rechte von „Die Farm“ gesichert und mit den Panungen begonnen. Der Start steht nun kurz bevor und wir sind sehr gespannt was uns erwartet.

Der Sender erwartet enorme Einschaltquoten und erhofft sich den selben Erfolg wie in Schweden. Hier gibt es eine solche Show schon eine ganze Weile und erfreut sich wachsender Begeisterung. Ob dies in Deutschland auch möglich ist wird die Zeit zeigen, denn der Fernsehgeschmack ist in Deutschland schon etwas anders. Wer aber Show wie Big Brother mag, der wird vermutlich auch an „Die Farm“ seine Freude haben. Zumindest könnte man vermuten, daß der Sender genau dieses Publikum ansprechen möchte.

Spekulationen sind nun vielleicht nicht so sehr angebracht. Es bleibt vorerst abzuwarten, was die neue Show auf RTL bringt.

4 Kommentare

  1. S.C. sagt:

    Es ist einfach so eine Geschmacklosigkeit, im TV zur Belustigung und Unterhaltung der Menschen zu zeigen, wie man Tiere abschlachtet!! Ich habe mit allem gerechnet, aber nicht mit so etwas. Wer fühlt sich unterhalten, wenn er mit ansehen muß, wie erst die Hühner und dann die Schweine immer weniger werden und dann anschließend bei den Farmern auf dem Teller landen!!
    Und wenn man sich die Sendung NICHt ansehen möchte, kriegt man trotzdem durch die Werbung genug SToff ins Gehirn geflößt!!

  2. Ralf Sievert sagt:

    Das Niveau der Unterhaltungsmaschinerie versucht sich anscheinend mit allen Mitteln endgültig auf Talfahrt zu begeben. Für mich fällt diese Serie einfach nur unter die Kategorie -Sendungen die die Welt nicht braucht-. Mag sein das die Serie in Schweden ein erfolg ist, da aber der Deutsche Fernsehzuschauer hoffentlich ein anderes Niveau bevorzugt, wird ein solches Format hoffentlich von der Mattscheibe verschwinden.

  3. Gabi sagt:

    Ganz egal, ob jemandem die „Show“ gefaellt oder nicht: es kann nicht sein, dass Tiere in dieser Reality-Show leiden muessen, bloss weil es dort in Norwegen keine Medikamente fuer die Tiere gibt. Oder wie soll man das verstehen, dass die Teilnehmer versuchen die Katze (die krank und von Wuermern befallen ist und sich deshalb nicht um ihre Jungen kuemmern kann) gesundzu“beten“ anstatt das Tier zu einem Tierarzt zu bringen (das ist doch wohl das mindeste, was man vom RTL-Team und von Frau Bause erwarten kann).
    So abgestumpft kann doch wohl gar niemand sein, das Tier einfach leiden zu lassen!!!?
    Noch ein Grund mehr, so was nicht anzusehen.

  4. Manja sagt:

    Ich hoffe,die dumme niveaulose Sendung verschwindet schnell wieder von der Bildfläche,es ist das selbe Niveau wie Big Brother,Dschungelcamp und co.
    Schlimm,mit was die Masse der Deutschen sich unterhalten lässt!Dafür schämt man sich als Deutscher!

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de