Home » Allgemein » Schweinegrippe – Erstes Opfer in New York

Schweinegrippe – Erstes Opfer in New York

Ein 55-Jähriger Mann, der seit Tagen im Krankenhaus behandelt wurde, ist nun an dem Virus gestorben. Dies teilte das Flushing Hospital Medical Center mit. Demnach ist er der erste Mensch, der an den Folgen der Schweinegrippe gestorben ist.

Der 55-Jährige ist das sechste Todesopfer der Schweinegrippe in den USA. Tausende sind in den Vereinigten Staaten an dem Virus erkrankt.

New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg vermutet jedoch, dass der 55-Jährige bereits vorher gesundheitliche Probleme gehabt hat.

Ich denke das wird alles viel zu ernst genommen. Es sterben jährlich tausende deutsche an einer normalen Grippe. Aber irgendwie vergisst das jeder. 🙂

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de