Home » News » Selbstmord: Nationaltorwart Robert Enke nimmt sich das Leben

Selbstmord: Nationaltorwart Robert Enke nimmt sich das Leben

Robert Enke ist tot. Der 32 Jährige Nationaltorwart hat sich heute gegen 18.25 Uhr das Leben genommen. Anfangs wurde vermutet, dass es sich um einen tragischen Unfall handelte. Sein bester Freund und sein Berater Jörg Neblung sagen: Es war Selbstmord – Doch was war passiert?

Gegen 18.25 Uhr kam es an einem Bahnübergang bei Neustadt am Rübenberge, in der Nähe von Enkes Wohnort, zu einem tödlichen Unfall. Die Polizei hat den Bahnübergang gründlich untersucht. Ergebnisse und weitere Berichte folgen auf der Pressekonferenz am Mittwoch in Hannover.

Martin Kind sagt, dass Robert Enke sehr labil war. Der verheiratete Nationalspieler hinterlässt seine Frau Teresa und eine acht Monate alte Tochter. Diese hatten er und seine Frau erst im Frühling adoptiert, nachdem sie vor rund 3 Jahren ihre Tochter im Alter von 2 Jahren wegen eines angeborenen Herzfehlers verloren hatten.

Martin Kind ist sich sicher: Der Vorfall hat nichts mit Fußball zu tun.

Enke hatte lange nicht gespielt wegen einer Erkrankung die als Bakterien-Infektion des Darmes angegeben wurde. Sein letzter Einsatz war am vergangenen Sonntag gegen den hamburger SV.  Dieser Einsatz war der zweite nachdem er durch seine Erkrankung eine Pause einlegen musste.

Es war eine verdammt lange Zeit. Fast ein viertel der Saison – Aber es war ein schönes Gefühl, von den ersten Sekunden an.

Dies waren die Worte von Robert Enke nachdem er nach so langer Pause wieder gespielt hatte. Er schien wieder fit zu sein. Spielte trotz der langen Pause eigentlich wieder in der alten Form.

Sein ehemaliger Verein, der FC Barcelona, reagierte schockiert auf die Nachricht, dass Robert Enke tot ist. Im heutigen Pokalspiel legten die Spieler eine Schweigeminute für den versorbenen Torhüter ein. Im hintergrund lief klassische Musik, während die Spieler die Köpfe senkten.

Nun ist unklar, ob die deutsche Nationalmannschaft am Samstag das Freundschafsspiel gegen Chile bestreiten wird. Weitere Informationen zu dem tragischen Tod von Robern Enke werden auf der morgigen Pressekonferenz erwartet.

Dieses Jahr schockt wirdklich mit Todesfällen bei bekannten Personen. Mein Mitgefühl gilt der Frau von Robert Enke und seiner Familie.

1 Kommentar

  1. […] – Nationaltorwart Robert Enke Todesursache Selbstmord in Eilvese: Was waren die Gründe? – Selbstmord: Nationaltorwart Robert Enke nimmt sich das Leben – Robert Enke ist tot! War es Selbstmord? Tags: Robert Enke, Deutschland, Mord, 2009, Afrika, […]

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de