Home » Allgemein » Video: Lehrer aus Belgien taucht behinderten Schüler in Zement

Video: Lehrer aus Belgien taucht behinderten Schüler in Zement

Ein grausames Video geistert im Moment durchs Internet. Es handelt von einem Lehrer aus Belgien der einen behinderten Schüler misshandelt. Aus unerklärlichen Gründen, wird der Schüler kopfüber in einen Eimer mit flüssigem Zement getaucht.

Ich zeige dieses Video deswegen hier, damit jeder einmal sehen kann, wie schlimm soetwas ist. Ich hoffe, dass der Lehrer seine gerechte Strafe bekommt und soetwas nie wieder macht. Seit einiger Zeit nehmen Misshandlungen an Kindern meiner Ansicht nach deutlich zu und ich meine das es langsam Zeit wird, härter dagegen vor zu gehen. Wer soetwas einem Kind antut, darf nicht mir einer Bewährungsstrafe oder einer Freiheitsstrafe von vielleicht 2 Jahren davon kommen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=ldi-w0H-oz8&feature=player_embedded

Dem Jungen geht es nun wieder den Umständen entsprechend. Dennoch hat er natürlich Verletzungen davon getragen, die nun nicht gerade sehr gering ausgefallen sind.

Ich denke nun denkt ihr wie ich, damit sowas nicht passiert, muss einfach härter durchgegriffen werden.

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de