Home » Allgemein » Welche Auflösung hat ein iPhone4?

Welche Auflösung hat ein iPhone4?

Das Display beim neuen iPhone ist wahrlich eine Wohltat für das Auge. Bereits das „alte“ iPhone 3GS hatte mit einer Auflösung von 480 x 320 Pixel bei 163 ppi eine Auflösung die sich nicht verstecken musste. Immerhin ist auch ein iPhone als Mobiltelefon gedacht gewesen und wenn man sich nun noch an die alten Telefone mit Monochromdisplay erinnert, dann weiß man, dass eine solche Auflösung wirklich schon etwas sehr gutes ist.

Apple legt aber noch einen drauf. So wird das iPhone 3GS vom iPhone 4 überboten. Hier hatten sich die Entwickler richtig ins Zeug gelegt. Das Telefon hat eine Auflösung von 940 x 640 Pixel bei 326 ppi. Ein wirklich super Bild wo selbst manche mobile TV-Geräte nicht mithalten können.

Der Wert „ppi“ steht für „Pixel per Inch“ – je höher dieser Wert, desto besser ist die Qualität des Bildes. Bei 326 ppi kann das menschliche Auge die einzelnen Bildpunkte nicht mehr erkennen. Das Bild erscheint wie gemalt, obwohl es trotzdem noch aus einzelnen Pixeln besteht.

Man könnte hier nun eine Vielzahl an Funktionen schreiben, die das iPhone 4 so gut machen. Allerdings ist uns die Sache mit der Bildqualität am meisten ins Auge gefallen.

Noch immer hält die große Nachfrage nach dem iPhone 4 stand und noch immer versuchen die Menschen verzweifelt irgendwo ein günstiges Gerät zu bekommen. Auch Gewinnspiele bei denen man kostenlos ein neues iPhone bekommen kann sind da natürlich gern gesehene Dinge.

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de