Home » Allgemein » Wie gesund ist Sport wirklich?

Wie gesund ist Sport wirklich?

Genau das frage ich mich in letzter Zeit immer häufiger – gerade heute ist wieder ein guter Zeitpunkt dafür. Lange war es in Sachen Sport ja relativ ruhig im mich, seit einiger Zeit gebe ich ja wieder Vollgas und bemerke jeden Tag aufs Neue, dass der Körper sehr viel Arbeit damit hat und sich auch entsprechend umstellt.

Eigentlich wollte ich nur wieder auf das Eis zurück – nach einer längeren Pause habe ich es nun nicht mehr ausgehalten. So war der Anfang – hinzu kommt nun noch Muskelaufbau und Konditionstraining  im Fitnessstudio – Ziel dabei: Ausreichend Ausdauer und einen Körper, der entsprechend trainiert aussieht. Mitte Februar geht es dann damit noch zusätzlich los – die Saison für Eishockey endet im April und beginnt dann wieder im September. In dieser Zeit wird das Fitnessstudio dann etwas mehr von mir haben.

Ich frage mich nun allerdings: Wie gesund ist Sport wirklich, wenn man ihn von 0 auf 100 beginnt? Ich schätze, dass ich meinem Körper hier nichts Gutes tue, denn so eine plötzliche Umstellung kann wohl irgendwie nicht gesund sein. Er signalisiert es mir zumindest deutlich mit Muskelkater und Krämpfen. Ich habe nun die Ernährung etwas umgestellt (nicht viel) und denke, dass ihn das vielleicht zusätzlich belasten wird.

Ich sehe das alles als Selbstversuch – gestern hatten wir ein Spiel und da man ja bekanntlich nach einem Spiel oft noch bei einem Bier quatscht, war ich auch entsprechend erst um 20.00 Uhr zuhause. Dort etwas gegessen und dann bald ins Bett – heute Mittag stehe ich schon wieder auf dem Eis. Eigentlich freue ich mich – wenn mir die Beine und die Schultern nicht so schmerzen würden. Aber was solls: Das Leben ist kurz.

Ich werde dazu noch weiter berichten – allerdings bin ich nächste Woche geschäftlich in Bayern, daher wird es hier dann wohl etwas stiller werden. Vielleicht kann ich abends vom Hotel aus einige Zeilen schreiben.

Artikelbild: ©panthermedia.net – (Luca Santilli)

2 Kommentare

  1. Murat sagt:

    ist wie mit allem zu viel des guten ist nicht mehr gut …

  2. Martin sagt:

    Mit Sport ist’s wie bei fast allem: langsam anfangen, dazulernen und kontinuierlich steigern ist das beste für die Gesundheit. Und meiner Erfahrung nach auch die einzige nachhaltige Methode…

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de