Home » Allgemein » Zauberspruch für den Alltag

Zauberspruch für den Alltag

Es gibt viele Möglichkeiten, sich den Alltag angenehm zu gestalten. Die meisten Ärgernisse sind nur deshalb welche, weil wir es zulassen. Eine Lebensweisheit besagt, dass wir nur selbst darunter leiden, wenn wir uns über jemanden ärgern. Derjenige, dem die schlechten Gefühle gelten, merkt nichts davon. Ich versuche diese Einstellung für mich zu leben. Und ich merke immer wieder, dass mir das richtig gut tut.

Bei einem Seminar habe ich kürzlich noch einen Trick gelernt, mit dem man unangenehme Situationen besser meistern kann. Wenn ich mich in einer Situation befinde, die mir nicht behagt, dann denke ich dem Menschen gegenüber, der mit der Lage irgendwie zu tun hat, die folgenden Worte: „ Ich liebe Dich. Du bist der beste Mensch auf der Welt.“ Das klingt erstmal etwas merkwürdig. Aber man hat ja die Worte nur im Kopf und spricht sie nicht aus. Mir und anderen, die diese Methode anwenden, sind schon ganz erstaunliche Dinge dadurch passiert.

Ein Beispiel: Ich war während der Fußball- WM 2010 auf Mallorca. Wir wollten das Spiel Deutschland gegen Ghana bei einem Freund sehen. Vorher waren im Supermarkt noch Getränke zu besorgen. Wir waren etwas spät dran und wollten den Anpfiff nicht verpassen. Also ging ich in den Laden und mein Mann wartete im Auto vor der Tür. Ich war sehr schnell an der Kasse, da ich wusste, wo dort alles zu finden war. Alle Kassen waren ziemlich belagert, aber ich fand noch eine, wo nur eine Frau vor mir wartete. Leider hatte diese aber Unmengen eingekauft. Ihr Wagen war randvoll und daneben stand auch noch jede Menge Zeug. Zudem packen die Kassiererinnen in dem Geschäft alle Waren für die Kunden in Tüten ein und das dauert. Die Kundin selber telefonierte und drehte mir dabei den Rücken zu. Leider spreche ich kein Spanisch, sonst hätte ich sie gebeten mich vorzulassen.

Ich schickte ihr ein gedankliches „Ich liebe Dich, Du bist der beste Mensch auf der Welt“. Zwei Sekunden später drehte sie sich um, sah mich mit meinen beiden Flaschen in der Hand und winkte mich vor. Pünktlich zum Anpfiff saßen wir vor dem Fernseher und ich bin sicher: Ohne die Botschaft hätte das nicht so geklappt.

Wer an einen Zufall glaubt, soll es selber ausprobieren.

Kommentar verfassen

Copyright © 2013 · SegaPro · All Rights Reserved · Posts · Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogtotal.de